Utagawa Hiroshige - Japonica Graphic

Utagawa Hiroshige

Utagawa Hiroshige

歌川広重 (1797 -1858)

Ukiyoe-Künstler aus der späten Edo-Zeit.
Geboren in Edo als Sohn eines einfachen Feuerwehrmannsgehilfen.

Er verlor seine Eltern, als er 13 Jahre alt war, und musste schon in jungen Jahren den Beruf des Feuerwehrmannsgehilfen übernehmen, aber seine natürliche Liebe zur Malerei ließ ihn den Familienberuf ablehnen, so dass er ihn 1823 an einen Verwandten übergab und sich ausschließlich der Ukiyoe-Malerei widmete.

Er wurde ein Schüler von Utagawa Toyohiro.
Bereits im folgenden Jahr, 1812, erlaubte Toyohiro ihm, den Namen Utagawa Hiroshige anzunehmen.

Er studierte auch die Kano-Schule, Nanga und die Maruyama-Shijo-Schule und entwickelte einen breit gefächerten Malstil, der auch westliche Malstile einbezog.
Zunächst malte er Schönheiten, wurde aber von Katsushika Hokusai inspiriert, sich der Landschaftsmalerei zuzuwenden. 1831 veröffentlichte er die Serie To-to Meisho (Berühmte Orte der östlichen Hauptstadt), gefolgt von dem Meisterwerk Tokaido Gojusantsugi (Die 53 Etappen des Tokaido), das seinen Ruf als Landschaftsmaler besiegelte.

Er hatte auch Einfluss auf westliche Maler wie Van Gogh und Monet.

 
Foxes Meeting at Oji - Japonica Graphic
 
Yabu Street at the foot of Atago Hill - Japonica Graphic
 
Kinryuzan Temple at Asakusa - Japonica Graphic
 
Asakusa Ricefields and Torinomachi Festival - Japonica Graphic
 
Minowa, Kanasugi and Mikawashima - Japonica Graphic
 
Plum Park in Kameido - Japonica Graphic
 
Suijin Shrine and Massaki on the Sumida River - Japonica Graphic
 
Suido Bridge and Surugadai - Japonica Graphic
 
Kiyomizu Hall and Shinobazu Pond at Ueno - Japonica Graphic
 
Sudden Shower over Shin-Ōhashi bridge and Atake - Japonica Graphic
Angebot
 
Fireworks by Ryōgoku Bridge - Japonica Graphic
Angebot
 
Fukagawa Susaki and Jūmantsubo - Japonica Graphic
 
Horikiri Iris Garden - Japonica Graphic
 
Inside Kameido Tenjin Shrine - Japonica Graphic
 
Night View of Saruwaka-machi - Japonica Graphic
Angebot
 
Nihonbashi itchōme Street - Japonica Graphic
 
View From Massaki of Suijin Shrine, Uchigawa Inlet, and Sekiya - Japonica Graphic
 
The Dyers' Quarter in Kanda - Japonica Graphic
 
Musashikoganei - Japonica Graphic
 
Lantern Plants as Mitate of Children at Play - Japonica Graphic
 
Eight Shadow Figure - Japonica Graphic
 
Pine Groves of Miho in Suruga Province - Japonica Graphic